mibeg-Institut Medizin

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail medizin_at_mibeg.de

Christian Möcklinghoff in Wissenschaftlichen Beirat Klinische Kodierung berufen

Dr. med. Christian Möcklinghoff gehört zu den ärztlichen Pionieren, die sich um die Einführung und das Handling der Krankenhausfinanzierung unter DRG-Bedingungen verdient gemacht haben. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen hat er, insbesondere in Zusammenarbeit mit dem mibeg-Institut, auf den Umgang mit den Krankenhausfinanzierungsprogrammen vorbereitet und entsprechende Handbücher dazu gefertigt. Christian Möcklinghoff kennt die zwei großen Bereiche der gesundheitlichen Versorgung von Patienten. Als leitender Oberarzt im Bereich der Chirurgie und plastischen Chirurgie in der Klinik Bergmannsheil Bochum verfügte er bereits über einen exzellenten chirurgischen Ruf insbesondere im Bereich der Verbrennungsverletzten- und der Handchirurgie. Für das Klinikum leitete er zudem die Abteilung für Medizincontrolling. Heute gilt er als Experte im Bereich der ambulant-operativen Versorgung von Patienten, führt eine eigene Praxis und vermittelt Praxismanagementwissen, nicht zuletzt als Initiator und Leiter eines Fachkongresses für die ärztliche Niederlassung. Dem mibeg-Institut ist er seit langen Jahren als Dozent verbunden, wir freuen uns, Herrn Dr. Möcklinghoff in den wissenschaftlichen Beirat unserer Weiterbildung DRG-Dokumentar / Klinische Kodierung berufen zu können.



« Zurück zur Newsübersicht