mibeg-Institut Medizin

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail medizin_at_mibeg.de

Prof. Dr. med. Dirk Müller-Wieland ist der neue Präsident der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG)

Der Internist und Endokrinologe Prof. Müller-Wieland ist zum Präsidenten der Deutschen Diabetes Gesellschaft DDG gewählt worden. Die Fachgesellschaft beruft damit einen langjährig erfahrenen Kliniker und Forscher an ihre Spitze, der über internationale Reputation verfügt. Nach einem Ruf auf den Lehrstuhl für Klinische Biochemie und Pathobiochemie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf leitete Prof. Müller-Wieland die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetes und Stoffwechsel der Asklepios Klinik St. Georg Hamburg und fungierte zugleich als Gründungsdekan der Asklepios Medical School. Aktuell leitet er am Universitätsklinikum der RWTH Aachen eine Arbeitsgruppe zur kardiometabolischen Prävention in der I. Medizinischen Klinik. Prof. Dr. Dirk Müller-Wieland ist erfolgreicher Absolvent des Intensivseminars Krankenhausleitung für Ärztliche Direktoren.



« Zurück zur Newsübersicht