mibeg-Institut Medizin

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail

Intensivkurs Fachsprache Medizin: Optimale Vorbereitung auf die ärztliche Fachsprachprüfung

Aus dem Ausland kommende Ärztinnen und Ärzte müssen eine Fachsprachprüfung vor ihrer zuständigen Landesärztekammer ablegen, bevor sie in den Beruf starten. Eine gute Vorbereitung ist wichtig. Das mibeg-Institut Medizin bietet in Kooperation mit dem Marburger Bund Landesverband NRW / RLP Intensivkurse Fachsprache Medizin an, die ausländische Ärztinnen und Ärzte auf die Fachsprachprüfung in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen vorbereiten. Das nächste Seminar startet am 20. September in Köln und umfasst vier Wochen.

Mit erfahrenen Fachexpert:innen aus den jeweiligen Berufsfeldern wird den Teilnehmer:innen des Intensivkurses die Möglichkeit gegeben, praxisnah die ärztliche Terminologie einzuüben. Viele hundert Ärztinnen und Ärzte sind bereits erfolgreich auf die ärztliche Fachsprachprüfung vorbereitet worden.

Neben den inhaltlichen Schwerpunkten Innere Medizin, Chirurgie, Pharmakologie, Strahlenschutz, Notfallmedizin, Hygiene und Radiologie erhalten die teilnehmenden Ärztinnen und Ärzte die notwendigen Grundlagen zur Arztbriefschreibung, zur medizinischen Dokumentation sowie Rechtsgrundlagen ärztlichen Handelns. Trainingsmodule zur klinischen Gesprächsführung und zur Prüfungsvorbereitung sind weitere wichtige Bestandteile des Seminars. Weitere Informationen zum Intensivkurs Fachsprache Medizin und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.



« Zurück zur Newsübersicht