mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail 

Werbekampagne ruft zur Impfung auf: „Deutschland krempelt die #Ärmel hoch“

Das Bundesgesundheitsministerium, das Robert Koch-Institut und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung haben gemeinsam eine große Werbekampagne gestartet, die zur Impfung gegen SARS-CoV-2 aufruft. Der zweistufige Auftritt unter dem Motto „Deutschland krempelt die #Ärmel hoch“ wurde von der Agentur Scholz & Friends entwickelt. Das Budget für die Kampagne beträgt insgesamt 25 Millionen Euro.



« Zurück zur Newsübersicht