mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail 

Weniger als 25 Prozent der europäischen Filmregisseur/innen sind Frauen

Nach einer Studie des European Audiovisual Observatory führen bei weniger als einem Viertel der europäischen abendfüllenden Filme Frauen Regie. Der durchschnittliche Anteil von Regisseurinnen pro Film zwischen 2016 und 2020 lag bei 21 Prozent, der Anteil der von Frauen geführten Regieteams betrug nur 20 Prozent. Der Prozentsatz von Regisseurinnen hat sich dabei im betrachteten Zeitraum nicht wesentlich verändert, und er war bei Dokumentationen höher als bei Spielfilmen. Bei anderen Berufsfeldern der Branche wie Kameraleuten und Komponist/innen ist der Anteil weiblicher Berufstätiger mit rund 10 % noch deutlich geringer. Die Studie ist hier abrufbar.



« Zurück zur Newsübersicht