mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail 

Une minute de silence partout en France

Der französische Bildungsminister Jean-Michel Blanquer hat alle europäischen Länder aufgerufen, am Montag, 2. November 2020 um 11.15 Uhr eine Gedenkminute zu Ehren Samuel Patys stattfinden zu lassen.

Die Ermordung des Lehrers Samuel Paty hat weltweit unzählige Menschen erschüttert. Der Geschichtslehrer starb bei einem furchtbaren Attentat, das zugleich ein Anschlag auf die europäische Geistestradition war, die sich für Aufklärung, Meinungsfreiheit und Toleranz einsetzt. Mit dieser Gedenkminute soll den Angehörigen und Freunden Samuel Patys Mitgefühl übermittelt werden und uneingeschränkte Solidarität mit Frankreich und seinen Bürgerinnen und Bürgern.



« Zurück zur Newsübersicht