mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail 

Poster informiert über die häufigsten Methoden bei Desinformationskampagnen

SARS-CoV-2 und Covid-19, Klimawandel, Impfungen: Bei vielen Themen mit wissenschaftlichem Bezug werden immer wieder gezielt irreführende Informationen in die Welt gesetzt. Unabhängig vom spezifischen Gegenstand arbeiten die Urheber:innen der Desinformationskampagnen regelmäßig mit denselben Tricks. Um die zugrunde liegenden Mechanismen besser erkennen und die gezielte Verbreitung von Desinformation leichter entlarven zu können, hat die Redaktion des Portals klimafakten.de ein Poster veröffentlicht, das übersichtlich über diese Methoden informiert. Das Poster kann hier heruntergeladen und als A2-Plakat bestellt werden.



« Zurück zur Newsübersicht