mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail medien_at_mibeg.de

Global Media Forum 2009 in Bonn sensibilisierte für die Potentiale und Stolperfallen des Journalismus im Digitalen Zeitalter

Bereits zum zweiten Mal trafen sich Journalisten aus aller Welt vom 3. bis 5. Juni in Bonn zum Global Media Forum der Deutschen Welle. Besonders spannend für angehende Online-Journalisten und Fachredakteure war das eintätige Symposium „Neu denken oder neu erfinden? – Journalisten-Ausbildung im Zeitalter von Social Media“. Die von der DW-Akademie organisierte und moderierte Tagung beleuchtete die Veränderungen, denen der klassische Journalismus durch das Wachstum der digitalen Medien vor allem im Bereich des so genannten „user generated content“ – der Beteiligung der Öffentlichkeit – unterliegt. Die einzelnen Diskussionsrunden boten vielfältige Möglichkeiten und konkrete Beispiele, diese Entwicklung kritisch in die Ausbildung des journalistischen Nachwuchses einzubinden.

« Zurück zur Newsübersicht