mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail 

Dr. Mai Thi Nguyen-Kim plädiert für sachlichere Diskussionen bei wissenschaftlichen Streitfragen

Die Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim hat bei Droemer ihr neues Buch „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ veröffentlicht. In acht Kapiteln zu exemplarischen wissenschaftlichen Themenkomplexen stellt die Autorin allgemeinverständlich wissenschaftliches Handwerkszeug vor, mit dem öffentliche Diskussionen versachlicht werden können. Sie plädiert für faire Auseinandersetzungen, die die Argumente aller Seiten ernstnimmt, Unsicherheiten benennt, Schlussfolgerungen begründet und die Datenlage transparent macht. Mai Thi Nguyen-Kim ist bekannt aus der WDR-Wissenssendung Quarks und dem YouTube-Kanal maiLab. Jüngst wechselte sie zum ZDF. Für ihre Arbeit wurde sie vielfach ausgezeichnet, zuletzt erhielt sie 2020 das Bundesverdienstkreuz.



« Zurück zur Newsübersicht