mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail 

AOK: „Werbung nur in vertrauenswürdigem Umfeld“ nach Berichterstattung über Covid-19-Studie

Der AOK-Bundesverband hat aufgrund der Berichterstattung der „Bild“-Zeitung über eine aktuelle Studie der Berliner Charité zu Covid-19 und den Virologen Christian Drosten beschlossen, bis auf weiteres keine Werbung mehr in diesem Medium zu schalten. Der Verband begründete die Entscheidung damit, dass „Brand Safety“ für gesetzliche Krankenkassen eine große Rolle spiele, es sei wichtig, dass Werbung in einem vertrauenwürdigen Umfeld erscheine – in der aktuellen Situation stärker denn je.



« Zurück zur Newsübersicht