mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail medien_at_mibeg.de

11. Global Investigative Journalism Conference in Hamburg

Vom 26. bis 29. September 2019 findet in Hamburg die 11. Global Investigative Journalism Conference statt. Zum größten internationalen Treffen für journalistische Recherche werden in der Hansestadt mehr als 1.000 Journalistinnen und Journalisten aus der ganzen Welt erwartet. Zu den Schwerpunkten der Konferenz zählen u.a. Datenjournalismus und Online-Recherche, investigative Methoden und Informationsfreiheit, Cross-Border-Journalismus und internationale Vernetzung, Exiljournalismus und Pressefreiheit ebenso wie Nonprofitjournalismus und alternative Finanzierungsmodelle für Recherche. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.



« Zurück zur Newsübersicht