Grundlagen der PR-Praxis: Bildbearbeitung zur Gestaltung von PR-Materialien

Seminar des mibeg-Instituts Medien

Zum Seminar

Um eine Zielgruppe effektiv erreichen zu können, sind nicht nur Inhalte, sondern auch ihre visuelle Umsetzung wichtig. Nur durch professionelle Gestaltung können Unternehmensinhalte adäquat transportiert werden. Aber auch um mit Grafikern und Agenturen auf Augenhöhe kommunizieren zu können, ist ein Verständnis der nötigen Prozesse und Fachbegriffe unabdingbar.

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Grundlagen zur digitalen Bildbearbeitung sowie einen Einstieg in die Standardsoftware Photoshop.

Zielgruppe

Mitarbeiter in PR- und Marketingagenturen, PR-Verantwortliche und -Mitarbeiter in Unternehmen, freie Journalisten.

Inhalte

  • Grundlagen Digitale Bildbearbeitung
    • Bildformate
    • Farbräume, RGB, CMYK, Schmuckfarben
    • Pixel- und Vektorformate
    • Auflösung, Bildgröße und -qualität
    • Bildoptimierung für Print und Online
  • Photoshop für Einsteiger und Auffrischer
    • Programmumgebung und Werkzeuge
    • Bildkorrektur, Tonwert- und Farbkorrektur
    • Grundlagen der Ebenentechnik
    • Arbeiten mit Einstellungsebenen, Erstellen von Auswahlbereichen (Masken und Kanäle)
    • Gestalten von Bildkompositionen
  • Zusammenarbeit mit externen Agenturen, freiberuflichen Grafikern und Grafikabteilungen

Termine

Dienstag, 24. und Mittwoch, 25. Oktober 2017, jeweils 9.30 bis 17 Uhr im Seminarzentrum des mibeg-Instituts Medien, Köln

Gern informieren wir Sie über aktuelle Termine der Seminare des Bildungsforums Medien und weitere Veranstaltungen des mibeg-Instituts Medien. Bitte senden Sie uns dafür eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten.

Seminargebühr

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt 490,- € zzgl. Mwst.

In der Gebühr enthalten sind die Seminarunterlagen. Das Seminar kann, z.B. über die Bildungsprämie, öffentlich gefördert werden.

Anmeldung

Mit der Anmeldung zu diesem Seminar akzeptieren Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Hier können Sie sich direkt online verbindlich anmelden. »

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch als unternehmensinterne Qualifizierung oder im individuellen Training an. Für eine unverbindliche Beratung und ein individuelles Angebot kontaktieren Sie uns bitte unter medien_at_mibeg.de.

Kontakt

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail medien_at_mibeg.de

Anfahrt

Das mibeg-Institut Medien befindet sich am Sachsenring zentral in der Kölner Südstadt. So finden Sie uns »