Kontakt  |  Impressum  |  Login
mibeg-Institut Medizin

Das Krankenhausstrukturgesetz – Strategien für Ärztliche Direktor/innen und Chefärzt/innen

Seminar des mibeg-Instituts Medizin

Zum Seminar

Zum Seminar

Die Bundesregierung hat sich im Krankenhausstrukturgesetz zum Ziel gesetzt, umfangreiche Reformen umzusetzen. Damit hat das Gesetz einen deutlich anderen Anspruch mit den daraus resultierenden Konsequenzen als die „Reformversuche“ der vergangenen Jahre.

Als Schwerpunkte sind dabei formuliert:

  • Qualität
  • Weiterentwicklung der Krankenhausfinanzierung
  • Neuausrichtung der Mengensteuerung
  • Strukturfonds
  • Stärkung der pflegerischen Patientenversorgung.

Damit hat das Krankenhausstrukturgesetz unmittelbare Auswirkungen auf die medizinische Ausrichtung von Fachabteilungen. Auf leitende Ärztinnen und Ärzte kommen somit ab 2016 neue Herausforderungen zu. Das Seminar informiert umfassend über die geplanten rechtlichen Änderungen und die zu erwartenden Auswirkungen.

Das Seminar vermittelt fundierte Informationen zu folgenden Themen:

  • Rechtliche Änderungen
  • Neue Ansätze der Qualitätsmessung
  • Neue Grundlagen der Krankenhausfinanzierung – neue Strategien?
  • Anforderungen der neuen Mengensteuerung
  • Strategische Ansätze für die medizinischen Fachabteilungen
  • Strukturfonds – Flächenbereinigung oder Ausnahme?

Um für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Tag besonders effektiv und effizient zu gestalten, werden drei Experten referieren, die die Thematik mit dem Fokus Praxisanleitung für Chefärzte aus der Sicht des Rechts, der Unternehmensberatung und der Krankenhausgeschäftsführung beleuchten. Die Seminarleitung und -moderation übernimmt der erfahrene Krankenhausökonom Dipl.-Kfm. Falko Rapp.

Termin

Termin

Das Seminar ist ausgebucht, wir bitten um Verständnis.

Gern informieren wir Sie über aktuelle Termine unserer Tagesseminare für Krankenhäuser und weitere Veranstaltungen des mibeg-Instituts Medizin. Bitte senden Sie uns dafür eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten.

Seminargebühr

Seminargebühr

Die Gebühr für das Seminar beträgt 450,– € zzgl. MwSt.

Für Absolvent/innen einer Weiterbildung des mibeg-Instituts Medizin beträgt die Seminargebühr 350,– € zzgl. MwSt.

Kontakt

mibeg-Institut Medizin
Elke Hogräve
Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail: medizin@mibeg.de

Anfahrt

Das mibeg-Institut Medizin befindet sich am Sachsenring zentral in der Kölner Südstadt. So finden Sie uns »