Kontakt  |  Impressum  |  Login
mibeg-Institut Medizin

mibeg-Institut Medizin

Sachsenring 37–39
50677 Köln
Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail medizin@mibeg.de

Intensivseminar Klinische Kodierfachkraft »
Die 36. Weiterbildung startet am
15. September 2017 in Köln

Management psychiatrischer und psychosomatischer Kliniken »
Die 7. Weiterbildung startet am
15. September 2017 in Köln

RKKC 2017 – Rheinische Konferenz für Krankenhaus-Controlling »
„Perspektivenwechsel:
Kosten im Fokus“
Freitag, 22. September 2017,
Uniklinik Köln
Eine Veranstaltung des Klinikums Leverkusen, des mibeg-Instituts Medizin und der Uniklinik Köln

Medical-Controlling »
Die 34. Weiterbildung startet am
6. Oktober 2017 in Köln

Intensivseminar Krankenhausmanagement »
Die 29. Weiterbildung startet am
6. Oktober 2017 in Köln

Intensivseminar Krankenhausleitung »
Die 16. Weiterbildung startet am
13. Oktober 2017 in Kön

Health Management »
Die 33. Weiterbildung startet am
17. November 2017 in Köln

Qualifizierung für Klinik und Praxis »
Die 81. Weiterbildung des mibeg-Instituts Medizin
für ausländische Ärztinnen und Ärzte
zur Integration in den Arbeitsmarkt
startet am 1. September 2017 in Köln

Strahlenschutz-Grundkurs »
für Mediziner nach § 18a RöV und § 30 StrSchV
von Freitag, 1. September bis Sonntag, 3. September 2017 in Köln

Strahlenschutz-Aktualisierungskurs »
Aktualisierungskurs für Ärzte mit Fachkunde, MTRA / MTA und Personen mit einer sonstigen medizinischen Ausbildung nach § 18a Abs. 2 RöV
am Samstag, 2. September 2017 in Köln

Praxistraining für Medizinische Fachangestellte »
Die 29. Weiterbildung startet am 4. September 2017 in Köln

OP-Teamassistent/in »
Die 7. Weiterbildung startet am 4. September 2017 in Köln

Praxisseminar Humanmedizin / Schwerpunkt Fachsprachprüfung »
7. Qualifizierung zur Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung für Ärztinnen und Ärzte
ab 9. Juni 2017 in Bad Driburg

Intensivkurs Fachsprache Zahnmedizin »
7. Qualifizierung zur Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung für Zahnärztinnen und Zahnärzte
ab 19. Juni 2017 in Köln

Intensivkurs Humanmedizin »
6. Seminar zur Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung für Ärztinnen und Ärzte
ab 28. August 2017 in Köln

Praxisseminar Humanmedizin »
8. Qualifizierung zur Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung für Ärztinnen und Ärzte
ab 4. Oktober 2017 in Köln

Intensivseminar Klinisches Monitoring »
Die 14. Weiterbildung startet am 9. Juni 2017 in Köln

Klinische Forschung /
Klinischer Monitor »

Die 54. Weiterbildung startet am
1. September 2017 in Köln

Projektmanagement Klinische Forschung / Biowissenschaften »
Die 11. Weiterbildung startet am 15. September 2017 in Köln

Intensivseminar Klinische Kodierfachkraft »
Die 36. Weiterbildung startet am
15. September 2017 in Köln

Good Clinical Practice (GCP) für Prüfärzt/innen und Studienteams –
Grundlagenseminar »

Das nächste Seminar findet am
13. und 14. Oktober 2017 in Köln statt

Good Clinical Practice (GCP) für Prüfärzt/innen und Studienteams –
Aktualisierungsseminar »

Das nächste vierstündige Seminar findet am
13. Oktober 2017 in Köln statt

Clinical Data Management / Medizinisches Informationsmanagement »
Die 18. Weiterbildung startet am
16. Oktober 2017 in Köln

RKKC 2017 – Rheinische Konferenz für Krankenhaus-Controlling »
„Perspektivenwechsel:
Kosten im Fokus“
Freitag, 22. September 2017,
Uniklinik Köln
Eine Veranstaltung des Klinikums Leverkusen, des mibeg-Instituts Medizin und der Uniklinik Köln

Jahresabschluss im Krankenhaus und wie er zu lesen ist »
am 6. September 2017 in Köln

Das TV-Team vor der Kliniktür: Die Krankenhausleitung im Kriseninterview »
am 9. September 2017 in Köln

Anfahrt

Das mibeg-Institut Medizin befindet sich am Sachsenring zentral in der Kölner Südstadt. So finden Sie uns »

Informationsveranstaltung

Zu seinen Weiterbildungen veranstaltet das mibeg-Institut Medizin jeden Dienstag um 14 Uhr in seinem Seminarzentrum Sachsenring 37–39 in der Kölner Südstadt eine Informationsveranstaltung, in deren Rahmen wir Sie ausführlich informieren über unser Institut, die Inhalte unserer Weiterbildungen und Möglichkeiten der finanziellen Förderung. Gern stehen wir Ihnen für Ihre weiteren Fragen im Rahmen dieser Veranstaltung und im persönlichen Gespräch zur Verfügung. So finden Sie uns »